user_mobilelogo

Schneeschuhwandern: Auszeit vom Alltag

Erleben Sie bei herrlichen Winter-Wanderungen, mitten in der veschneiten Steiermark, eine wundervolle Auszeit vom Alltag. Die Rosegger-Almenrunde sowie das Wanderwegenetz am Alpl eignen sich besonders gut zum Schneeschuhwandern. Zusätzlich bieten sich noch Touren zum Hauereck (über die Jägerhöhe), zur Pretul, dem Stuhleck, der Stanglalm oder zum Teufelstein an.

Schneeschuhwandertipp

Begeben Sie sich mit Schneeschuhen auf den Christmettenweg - von Roseggers Geburtshaus nach St. Kathrein am Hauenstein. Gehzeit einfache Stecke ca. 2 Stunden.

Christtagsfreude-Wanderung

Wandern Sie auf den Spuren Peter Roseggers - der Christtagsfreude-Weg führt Sie vom Geburtshaus am Alpl in den Ort Langenwang. Tipp: die Marktgemeinde Langenwang organisiert alljährlich am letzten Sonntag vor dem Heiligen Abend die bekannte Christtagsfreude-Wanderung mit Bustransfer von Langenwang auf das Alpl. Gemeinsam wandern die Teilnehmer – begleitet von Weisenbläsern – vom Kluppeneggerhof nach Langenwang. T.+43 3854 615516

Große Scheibe

Ideales Gelände für Schneeschuhwanderer und markierter Aufstieg über das 'Tiefe Tal' zur Scheibenhütte. Gehzeit ca. 2 Stunden.

Ganzalm

Die Ganzalm bietet sich ebenfalls für Schneeschuhwanderer an: Auffahrt mit dem Auto bis zum Bärenkogelsattel, anschließend ca. 1 Stunde mit den Schneeschuhen auf die Ganzalm.
Im Stadtgebiet von Mürzzuschlag bzw. in der Mürzer Au genießen Sie Winterwanderungen auf eigene Gefahr. T. +43 3852 3399

St. Barbara - Veitsch

Mit Schneeschuhen können Sie unmittelbar vom Ortskern Dorf Veitsch aus starten. Die Wanderung kann rund um das Pilgerkreuz und in Teilstücken über den Magnesitwanderweg geführt werden.
T. +43 699 17385617

Geführte Schneeschuhtouren und Winterwanderungen

Aktiv-Touren

  • 16. Dezember, Schneeschuhopening Hohe Veitsch, 6 bis 7 km, Parkplatz Brunnalmlift 10:00 Uhr
  • 30. Dezember, Tonion - Herrenboden Rundwanderung, 11 km, Parkplatz Skilift Niederalpl 9:00 Uhr
  • 5. Jänner, Sonnenaufgangs-Tour mit Bergfrühstück und Schlittenfahrt, 10 + 3 km, Ausgangspunkt nähe Lechen 26 | 8682 Langenwang
  • 20. Jänner, Wildalpe - Lahnsattel, 12 km, Treffpunkt Terz 19, 3195 Lahnsattel 9:00 Uhr
  • 23. Februar, vom Teufelstein zu Peter Roseggers Geburtshaus, 11 km, Parkplatz Veranstaltungszentrum Krieglach 9:00 Uhr
  • 17. März, Seeberg - Hochanger, 8 km, Skilift Talstation Seeberg 9:00 Uhr
  • 30. März, Saisonabschluss-Tour Hohe Veitsch Panoramaweg, 6 bis 7 km, Brunnalm 2, 8664 Großveitsch 10:00 Uhr

Relax-Touren

  • 22. Dezember, Peter Rosegger Rundwanderung mit Fackeln, auch für Ungeübte und Kinder, 8 km, Alpl 8, 8671 Krieglach 15:00 Uhr
  • 28. Dezember, Schnupperschneeschuhwanderung, für Anfänger und Kinder, 3 bis 4 km, Malleisten 15, 8670 Krieglach 13:00 Uhr
  • 2. Jänner, Rax-Blick-Wanderung, 5 bis 6 km, Kohlbachgraben 16, 8691 Kapellen 10:00 Uhr
  • 2. Februar, Schnupperschneeschuhwanderung, für Anfänger und Kinder,  3 bis 4 km, Malleisten 15, 8670 Krieglach 13:00 Uhr
  • 19. Februar, Vollmond-Tour, 5 km, Raum Waldheimat - Treffpunkt wird noch genauer bekannt gegeben, 17:00 Uhr
  • 9. März, Peter Rosegger Alm-Runde, 8 km, Alpl 8, 8671 Krieglach, 09:30 Uhr

Hütten-Touren

  • 13. Jänner, Stuhleck - Schwaigerhütte mit Rodelabfahrt, 7 + 5 km, Hinterleiten 2 b, 8684 Spital am Semmering 10:00 Uhr
  • 26. Jänner, Stuhleck - Alois-Günther-haus, 5 bis 6 km, Fröschitz 34, 8685 Steinhaus am Semmering, 10:00 Uhr
  • 3. Februar, Pretulüberquerung mit Rodelabfahrt, 10 + 3 km, Parkplatz Mürz Center 9:30 Uhr oder Ganzalmsattel 10:00 Uhr
  • 10. Februar, Stuhleck - Friedrichshütte mit Rodelabfahrt, 4 + 5 km, Hinterleiten 2 b, 8684 Spital am Semmering 10:00 Uhr
  • 2. März, Pretulüberquerung mit Rodelabfahrt, 10 + 3 km, Parkplatz Mürz Center 9:30 Uhr oder Ganzalmsattel 10:00 Uhr

Anmeldung unbedingt erforderlich: Bergwanderführer K. Maierhofer, T. +43 680 3319386, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.steirischwandern.stadtausstellung.at

Gebühren zwischen € 25,- und 30,- pro Person, Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen, Verkauf und Verleih von Schneeschuhen und Stöcken, Ausrüstungsempfehlung: festes hohes Schuhwerk, Funktionshose und Zwiebelschicht, Haube/Stirnband, Handschuhe sowie Getränke und eine kleine Jause im Rucksack, die Teilnehmer werden gebeten sich 30 min vor Startzeit am Treffpunkt einzufinden.

SchneeschuhwanderungNiciSeiser
SchneeschuhwandererWaldNiciSeiser
SchneeschuhanderinaufBaumNiciSeiser
SchneeschuheNiciSeiser

outdooractive platform - API Template

Interaktive Karte - Semmering Waldheimat Veitsch

Kontakt

Tourismusverband
Semmering-Waldheimat-Veitsch
Wiener Straße 9
8680 Mürzzuschlag
+43 3852 3399
urlaub(at)semmering-waldheimat-veitsch.com

Newsletter