user_mobilelogo

Die Region Semmering-Waldheimat-Veitsch

Vielfältige Urlaubsmöglichkeiten im Mürztal

Die Region Semmering-Waldheimat-Veitsch ist ein Wander- sowie Ski-Paradies und vereint die Gemeinden St. Barbara im Mürztal, Krieglach, Langenwang, Mürzzuschlag und Spital am Semmering. Die östlichste Region der Hochsteiermark bietet Kulturinteressierten, sportlich Aktiven und Familien vielfältige Urlaubsmöglichkeiten zum Wandern, Skifahren, Entspannen, uvm.

Peter Roseggers Waldheimat bringt in Krieglach und am Alpl das Leben des steirischen Dichters näher. In Langenwang befindet sich die Burgruine Hohenwang auf einem Felsberg oberhalb des Ortes. Mürzzuschlag präsentiert sich als Wiege des Wintersports im Winter!Sport!Museum!, das SÜDBAHN Museum informiert über die Geschichte des Weltkulturerbes Semmeringbahn und das Brahms-Museum ist Johannes Brahms gewidmet, der auf Sommerfrische hier komponierte.

In St. Barbara im Mürztal beschäftigen sich die Ortsteile Mitterdorf und Veitsch mit „Kunst und Pilgern“ - Skulpturen heimischer Künstlern sind zu finden. Veitsch lässt mit dem welthöchsten begehbarem „Pilgerkreuz“ aus Holz aufhorchen. Im Ortsteil Wartberg befindet sich die Burgruine Lichtenegg mit einem herrlichen Weitblick.

Spital am Semmerings Kletterwald sowie die Kletterakademie Mitterdorf, die größte Kletterhalle in Österreich, bieten sportliche Herausforderungen.

Das östliche Mürztal ist der Wanderparadies-Geheimtipp: Grüne Hügel und Wälder im Bereich Alpl, Pretul, Ganzalm und Stuhleck bieten einen Gegensatz zum Bergparadies Brunnalm - Hohe Veitsch. Dort sowie am Stuhleck finden Wintersportbegeisterte auf tiefverschneiten Hängen ihr Vergnügen. Lifte für Skianfänger und Familien bereiten auf schwierigere Abfahrten vor. Wer nach Alternativen sucht, begibt sich auf romantische Schneeschuhtouren, entspannt bei einer Pferdeschlittenfahrt, flitzt mit dem Schlitten über Rodelbahnen, oder genießt die Wintersonne beim Schneespaziergang.

Blick auf Krieglach im FrühlingOrtansicht Krieglach - © Jakob Hiller

Krieglach

Gehen Sie auf Entdeckungsreise und lernen Sie die Heimat des berühmten Schriftstellers der Steiermark, Peter Rosegger, kennen.

Blick auf die Ruine in LangenwangLangenwang - © Manfred Polansky

Langenwang

Ort mit fast 1000-jähriger Geschichte, sehr bekannt für die jährlich stattfindende Christtagsfreude-Wanderung.

Blick auf MürzzuschlagMürzzuschlag - © Stadtgemeinde Mürzzuschlag, Foto:Thomas Baumann

Mürzzuschlag

Die grüne Stadt in der Steiermark ist von weit über 5 Millionen Bäumen umgeben und damit eingebettet in die herrliche Natur.

Blick auf die Bergstation am Stuhleck im WinterStuhleck - © TV SWV, Foto: Schrotthofer

Spital am Semmering

Ski- und Wintersportvergnügen wird hier groß geschrieben, aber auch im Sommer findet der Gast Erholung und Entspannung.

Blick auf das Dorf Veitsch mit Kirche und PilgerkreuzDorfansicht - © Herbert Podbressnik

St. Barbara im Mürztal

Der Ort ist eine bekannte Pilger-Station am Mariazellerweg und umfasst die Ortsteile Mitterdorf, Veitsch und Wartberg.

Kontakt

Tourismusverband
Semmering-Waldheimat-Veitsch
Wiener Straße 9
8680 Mürzzuschlag
+43 3852 3399
urlaub(at)semmering-waldheimat-veitsch.com

Newsletter

Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu