user_mobilelogo

Erlebnisschwimmbad Veitsch

Das erste Hallenbad in der Steiermark

Das Hallenschwimmbad mit Wellness- und Relaxlandschaft im JUFA Hotel Veitsch verfügt über ein reichhaltiges Freizeitangebot, auch abseits des Wassers.
Das Hallenschwimmbad in Veitsch wurde in den Jahren 1950-52 erbaut und war damit das erste Hallenbad in der Steiermark. Im Jahre 1979 erfolgte der Zubau der Sauna. 1998 wurde das Bad generalsaniert und eine Wasserrutsche, mit einer Länge von 51 Metern und das ganze Jahr benutzbar, an das Hallenbad angebaut. Das Sportangebot wurde im Jahre 2003 mit einer Indoor-Kletteranlage erweitert. Ein weiterer Um- und Ausbau erfolgte 2008 mit dem Bau des JUFA Hotel Veitsch.

Wie jeder weiß stehen die JUFA Hotels, Resorts und Gästehäuser, für familienfreundliche Ausstattung, die jeden Urlaub zum Erlebnis machen.

Im Gebäudekomplex befindet sich neben dem Hallenbad außerdem eine großzügige Saunalandschaft. Diese bietet mit, Bio-, Infrarot-, und Finnischer Sauna sowie einem Dampfbad und Solarium ein umfangreiches Angebot. Für eine angenehme Auszeit sorgt zudem das Café mit Sonnenterrasse, welches auch gerne abends als beliebter Treffpunkt gilt. Das Verweilen wird mit Snacks gleich noch schmackhafter gemacht. Im Außenbereich stehen im Sommer ein Spielbach und ein Kleinkinderbecken zur Verfügung. Für schon größere Aktive gibt's einen Funcourt für Inline Skater oder auch einen Beachvolleyballplatz, Tennisplätze, Sportplatz sowie eine BMX-Bahn.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 12 bis 20:45 Uhr, Samstag, Sonntag und Ferien von 10 bis 20:45 Uhr

Erlebnisschwimmbad Veitsch
Sportgasse 3
8663 St. Barbara im Mürztal - Ortsteil Veitsch
T: +43 5 7083 350
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Tourismusverband
Semmering-Waldheimat-Veitsch
Wiener Straße 9
8680 Mürzzuschlag
+43 3852 3399
urlaub(at)semmering-waldheimat-veitsch.com

Newsletter