user_mobilelogo

Mit allen Sinnen entdecken

Ausflug: Was Neues erleben

Wollen Sie was Neues entdecken? Wollen Sie die herrliche Natur mit all seinen Vorzügen erleben? Wollen Sie schmecken, riechen, spüren und selbst etwas aktiv gestalten? Die Region Semmering-Waldheimat-Veitsch in der östlichen Obersteiermark bietet Ihnen garantiert das richtige Angebot für Ihren Aufenthalt. Spüren Sie mit all Ihren Sinnen die Kultur und die Waldheimat rund um Peter Rosegger mit einem Museums-Picknick im Grünen. Nach einer appetitanregenden Führung durch den Kluppeneggerhof, dem Geburtshaus von Peter Rosegger, genießen Sie mit einem Picknickkorb Ihrer Wahl die atemberaubende Aussicht über die Fischbacher Alpen bis in das Wechselgebiet. Lassen Sie sich auf einen Ausflug in die Alpaka Traumlandschaft ein oder wandern Sie zur Burgruine Hohenwang, eine der bedeutendsten mittelalterlichen Wehrbauten in der Obersteiermark.

Bei einem Besuch im Kräutergarten oder in einem der hängenden Gärten, erleben Sie die bunte Pflanzenvielfalt in all ihrer Pracht. Spannend und aufregend wird es bei den Wald- oder Kräuterführungen. Ausgebildete WaldpädagogInnen führen durch die unberührte Natur und die saftigen Wälder, wobei Sie die verschiedenen Facetten des Waldes kennenlernen können. Besondere Atmosphäre verspüren Sie bei den vielen Veranstaltungen im 16. Jahrhundert erbauten Schloss Pichl in St. Barbara im Mürztal / Ortsteils Mitterdorf. Neben der traditionellen Ausstellung Kunst- und Gartenzauber im Juni oder dem Weihnachtlichen Zauber am ersten Adventwochenende, ist das Schloss auch bei Hochzeiten eine beliebte Location. Hochprozentig wird es bei der Edelbrennerei Wernbacher: Unter der Schnapsbrennerei versteht man eine jahrhundertelange Tradition, die nach wie vor ein echtes Handwerk ist. Schnaps ist aber nicht gleich Schnaps – als Edelbrand dürfen nämlich nur Produkte bezeichnet werden, wenn der Alkohol ausschließlich aus der Frucht kommen.

Burg Hohenwang in LangenwangBurg Hohenwang - © Gemeinde Langenwang, Foto: Herbert Polansky

Burg Hohenwang in Langenwang

Die Burgruine zählt zu den bedeutendsten mittelalterlichen Wehrbauten der Obersteiermark.

wandern lichtenegg herbstschrotthoferBurgruine Lichtenegg, © TV SWV, Foto: Hans Schrotthofer

Burgruine Lichtenegg

Ein Besuch der mittelalterlichen Burganlage ist eine Reise in die Vergangenheit.

Beleuchtete Außenansicht vom Schloss Pichl zur Adventzeit.Schloss Pichl - © TV SWV, Foto: Nici Seiser

Schloss Pichl in St. Barbara

Forstliche Ausbildungsstätte und pittoresker Rahmen vieler kultureller Veranstaltungen.

Herr Wernbacher in Lederhose zeigt seinen Brennofen für die SchnapsherstellungSchnapsbrennen - © Wernbacher, Foto: Nici Seiser nixxipixx.com

Schnapsbrennerei & Tiererlebniswelt Wernbacher

Kosten Sie hochprämierte Gin und Schnapsprodukte und erleben Sie die Tiererlebniswelt!

Klein Veitscher WasserspieleKlein Veitscher Wasserspiele, © TV SWV, Foto: Saskia Hermann

Klein Veitscher Wasserspiele

Figuren und Installationen werden mit Wasser angetrieben: Ein Geheimtipp für die ganze Familie

Neugieriges Alpaka schaut tief in die KameraAlpakas - © Alpakahof, Foto: Unterberger

Alpaka Traumlandschaft

Genießen Sie die Ausstrahlung und Ruhe dieser Tiere mit der ganzen Familie.

Eine gelbe Rose und darauf sitzt eine BieneDie Gärten im Mürztal - © TV SWV, Foto: Thomas Baumann

Die Gärten im Mürztal

Entdecken Sie den Kräutergarten oder die hängenden Gärten im Mürztal.

Kinder im Wald auf EntdeckungsreiseKinder im Wald - © Pöschlhof, Foto: Andrea Rinnhofer

Führungen Wald und Kräuter

Die Waldpädagogen der Waldheimat bieten erlebnisreiche Wald- und Kräuterführungen an.

Kontaktinfo

Tourismusverband Hochsteiermark
Büro Semmering-Waldheimat-Veitsch
Wiener Straße 9, 8680 Mürzzuschlag
+43 3852 2556
urlaub(at)semmering-waldheimat-veitsch.com

Newsletter Anmeldung

Bestellen Sie den Newsletter der Region. Gerne werden Sie kostenlos über Urlaubsangebote, Veranstaltungen, Ausstellungen uvm. informiert.

Newsletter abonnieren