user_mobilelogo

Musikalische Roas auf der Brunnalm

Musikalische und kulinarische Genüsse zu Maria Himmelfahrt

Wandern und die wunderschöne Natur genießen! Jedes Jahr am 15. August zu Maria Himmelfahrt findet die Musikalische Roas auf der Brunnalm-Hohe Veitsch in St. Barbara im Mürztal / Veitsch statt. Die Veranstaltung ist ein großer Spaß für die ganze Familie – entlang der Wanderwege werden Sie mit kulinarischen und musikalischen Genüssen verwöhnt! Das Gebiet gilt im Sommer als wahres Wanderparadies, sowohl für gemütliche Wanderer aber auch Alpinisten. Im Winter hat sich die Brunnalm-Hohe Veitsch als familienfreundliches Skigebiet einen Namen gemacht und Skitourengeher ziehen ihre Spuren im Schnee.

Bei der Musikalischen Roas am 15. August haben Wanderbegeisterte die Möglichkeit, bei sämtlichen Gasthäusern und Halterhütten, von der Rotsohlalm bis zur Brunnalm und zur Kleinveitschalm, einzukehren. Viele verschiedene Musikanten, von kleinen Blasmusikbesetzungen bis zur steirischen Harmonika und diversen Gesangsformationen, sorgen mit belebender und echt steirischer Musik für richtig urige Stimmung. Bei herrlichem Panorama und ausgelassener Stimmung schmecken die regionalen Schmankerl wie das berühmte „Veitscher Rahmkoch“, die frisch gebackenen Bauernkrapfen, die herzhafte Brettljause mit selbstgemachtem Brot oder der köstliche Schweinsbraten besonders gut. Der 4er-Panoramasessellift ist an diesem Tag ebenfalls in Betrieb und ermöglicht die ersten Höhenmeter ganz bequem ohne körperliche Anstrengung zurück zu legen. Genießen Sie die frische Alpenluft, das herrliche Panorama und die tolle Atmosphäre bei der Musikalischen Roas auf der Brunnalm-Hohe Veitsch!

Tipp: Auf der Rotsohlalm findet zu Maria Himmelfahrt die schon traditionelle Heilige Messe statt. Am Feiertag Maria Himmelfahrt wird die Aufnahme von Maria in den Himmel zelebriert, was zu den ältesten christlichen Hochfesten zählt!

Das vielseitige Wandergebiet

Das Gebiet Brunnalm-Hohe Veitsch hat eine große Fülle an Wanderwegen und Routen. Auch für gemütlichere Wanderer und Familien gibt es auf der Brunnalm-Hohen Veitsch die besten Voraussetzungen. Erwandern Sie den Panoramaweg auf der Brunnalm! Der 6,5km lange, familienfreundliche Panoramaweg führt durch das landschaftlich schöne Gebiet unterhalb der Südwände der Hohen Veitsch. Die sanfte alpine Landschaft ist geprägt durch blumenreichen Kalkstock. Wunderbares Naturerlebnis und urige Einkehrmöglichkeiten inklusive!

Alpine Höhenluft schnuppern? Kein Problem! Manche Wege führen auf das Plateau des Bergmassives und weiter bis zum aussichtsreichen Gipfel der Hohen Veitsch auf 1.981m Seehöhe. Als Belohnung erwartet Sie ein wunderbarer Panoramablick vom Hochschwab bis zur Schneealpe.

Tipp: Das Graf-Meran Haus auf 1.836m bietet sich für eine gemütliche Rast an. Da Haus ist nach einem Sohn von Erzherzog Johann benannt und wurde bereits im Jahr 1880 eröffnet! Das Gebiet ist somit auch für alpine Bergfexe ein attraktives Wandergebiet und stellt die Alpinisten vor sportlichen Herausforderungen.

Kontakt

Tourismusverband
Semmering-Waldheimat-Veitsch
Wiener Straße 9, 8680 Mürzzuschlag
+43 3852 2556
urlaub(at)semmering-waldheimat-veitsch.com

Newsletter

Bestellen Sie den Newsletter der Region. Gerne werden Sie kostenlos über Urlaubsangebote, Veranstaltungen, Ausstellungen uvm. informiert.

Newsletter abonnieren